Ja. Thesi. Wirklich und leibhaftig Thesi.

Hinter Thesi zwei fremde Herren im Frack, Mantel über die Schultern gehängt. Links die Köchin Marie, hochrot vor Verzweiflung. Rechts der Diener Öle, blöd grinsend wie immer. Peter kläfft jubelnd.

«Was ist hier eigentlich los?» fragt Sven langsam und sehr leise.

Seine Augen sind eiskalt, er ist schrecklich wütend, denkt Thesi. Und ihr Herz beginnt wieder zu pumpen, es klopft im Hals, sie muss etwas sagen.

98. «So ein lärmendes Tier gehört doch nicht in einen gepflegten Haushalt, Sven (Свен, такой шумный зверь, однако, не должен находиться в ухоженном доме; der Haushalt; pflegen – ухаживать, заботиться Ja. Thesi. Wirklich und leibhaftig Thesi.)!» kommt von drinnen eine lamentierende Frauenstimme (раздается из помещения недовольный женский голос; lamentieren – жаловаться, выражать своё недовольство). Es wird die wandelnde Pest sein, denkt Thesi und gibt sich einen Ruck, sie muss doch endlich reden (это, должно быть, ходячая чума, думает Тези и берет себя в руки, она должна, наконец, заговорить; sich einen Ruck geben – взять себя в руки, собраться с духом) –.

«Entschuldige, Sven – ich wusste nicht, dass du Gäste hast (извини, Свен – я не знала, что у тебя гости). Du hat mir gestern am Telefon gesagt, ich soll das Haus anschauen und – und wir sind in der Ja. Thesi. Wirklich und leibhaftig Thesi. Nähe eingeladen und da (ты мне вчера по телефону сказал, что мне стоит осмотреть дом – а мы приглашены поблизости и тут...)...»

Die Situation ist geradezu grotesk peinlich (ситуация становится ужасно неловкой; geradezu – прямо-таки). Sven steht in der Tür, rührt sich nicht, schweigt und wartet, was Thesi weiterstottern wird (Свен стоит в дверях, не двигается, молчит и ждет, что будет Тези лепетать дальше).

98. «So ein lärmendes Tier gehört doch nicht in einen gepflegten Haushalt, Sven!» kommt von drinnen eine lamentierende Frauenstimme. Es wird die wandelnde Pest sein, denkt Thesi und gibt sich einen Ruck, sie Ja. Thesi. Wirklich und leibhaftig Thesi. muss doch endlich reden –.

«Entschuldige, Sven – ich wusste nicht, dass du Gäste hast. Du hat mir gestern am Telefon gesagt, ich soll das Haus anschauen und – und wir sind in der Nähe eingeladen und da...»

Die Situation ist geradezu grotesk peinlich. Sven steht in der Tür, rührt sich nicht, schweigt und wartet, was Thesi weiterstottern wird.

99.«Es ist meine Schuld, Herr Poulsen (это моя вина, господин Поульсен)», kommt eine Stimme aus dem Hintergrund, eine gleichgültig hochmütige Stimme, Thesi wendet sich verblüfft um (раздается голос с заднего плана, равнодушный высокомерный голос, Тези Ja. Thesi. Wirklich und leibhaftig Thesi. озадаченно оборачивается; der Hintergrund): Gary! Gary lächelt herablassend (Гари снисходительно улыбается): «Mrs. Poulsen sprach mir von Ihrem neuen Haus, ich wollte es gern sehen, Mrs. Poulsen war so liebenswürdig und wollte mir die Möglichkeit dazu geben (миссис Поульсен рассказывала мне о Вашем новом доме, я очень хотел его посмотреть, миссис Поульсен была так любезна и хотела мне предоставить для этого возможность). Ich bedaure, dass wir eine Störung verursachen (я сожалею, что мы причиняем неудобства; die Störung; die Ursache – причина, повод) –.» Garys Lächeln wird etwas liebenswürdiger, er verbeugt sich leicht und Ja. Thesi. Wirklich und leibhaftig Thesi. macht eine Bewegung zur Tür (улыбка Гари становится немного более любезной, он слегка кланяется и делает движение к двери).

«Lord Mounteroy beabsichtigt nämlich, sich ein neues Sommerhaus in England bauen zu lassen, daher sein Interesse (дело в том, что лорд Маунтерой намеревается построить себе в Англии новую летнюю дачу, отсюда его интерес; das Interésse) –», lässt sich jetzt John vernehmen (теперь вмешивается Джон).

Thesi ist vollkommen erstarrt (Тези совсем оцепенела). Die Szene klappt wie geprobt (сцена проходит так, будто она была отрепетирована: «сцена проходит, как отрепетированная»; proben – репетировать). «Sven – was ist denn los (Свен – что случилось)?» fragt von drinnen Ja. Thesi. Wirklich und leibhaftig Thesi. eine junge Stimme (спрашивает из помещения: «изнутри» молодой голос). Karen, die Braut, zuckt es in Thesi (Карен, невеста, пронзает Тези /догадка/; zucken – вздрогнуть; сверкнуть /о молнии/). Sie wundert sich, dass ihr Herz dabei zuckt (она удивляется, что сердце ее при этом судорожно бьется). «Du musst schon entschuldigen, Sven, Marie sagte uns eben, dass hier dein Verlobungsfest tobt, ich konnte es nicht wissen (Свен, ты должен нас извинить, Мари нам только что сказала, что здесь празднуется твоя помолвка; я не могла этого знать; toben – шуметь, буйствовать) –», sagt Thesi und lächelt freundlich (говорит Тези и приветливо улыбается Ja. Thesi. Wirklich und leibhaftig Thesi.).



99. «Es ist meine Schuld, Herr Poulsen», kommt eine Stimme aus dem Hintergrund, eine gleichgültig hochmütige Stimme, Thesi wendet sich verblüfft um: Gary!

Gary lächelt herablassend: «Mrs. Poulsen sprach mir von Ihrem neuen Haus, ich wollte es gern sehen, Mrs. Poulsen war so liebenswürdig und wollte mir die Möglichkeit dazu geben. Ich bedaure, dass wir eine Störung verursachen –.» Garys Lächeln wird etwas liebenswürdiger, er verbeugt sich leicht und macht eine Bewegung zur Tür.

«Lord Mounteroy beabsichtigt nämlich, sich ein neues Sommerhaus in England bauen zu lassen, daher sein Interesse –», lässt sich Ja. Thesi. Wirklich und leibhaftig Thesi. jetzt John vernehmen.


documentauuhtdh.html
documentauuianp.html
documentauuihxx.html
documentauuipif.html
documentauuiwsn.html
Документ Ja. Thesi. Wirklich und leibhaftig Thesi.